Aktion: Gefühls-ZONE Zwickau

Rund um unsere Weltpremiere am 26.02.2023 zu "Große Jungs weinen nicht" (ab 6 Jahren) ist es uns eine Herzensangelegenheit die Thematik "Gefühle unserer Kinder" als Projekt mit verschiedenen Aktionen in Schulen, Social Media und als Wettbewerb zu begleiten.

 

Wie viele Gefühle dürfen unsere Kinder öffentlich zulassen? Welche unterdrückten Gefühle haben sich bei den Kindern vor allem in der Corona-Zeit angestaut? Wohin mit all diesen Gefühlen?

 

Werdet Teil unseres Projektes und begleitet uns auf diesem spannenden Weg.


1. Inszenierung "Große Jungs weinen nicht" (6+)

Premiere am 26.02.2023

Pablo liebt HipHop. Er ist cool, er ist frech und hat viele Freunde. Doch hinter der coolen Fassade steckt ein weicher Kern. Pablo spürt eine Traurigkeit in und über sich, wie ein drohendes Gewitter. Er weiß nicht, wo sie herkam und noch viel schlimmer, er weiß nicht, wie er sie wieder los wird. Wie soll man den eigenen Gefühlen Freiraum geben, wenn man sein Leben lang gesagt bekommt ‘GROßE JUNGS WEINEN NICHT!‘? Woher den Mut und den Zugang zu den eigenen Empfindungen nehmen? Pablo begibt sich mit der Hilfe von ein paar Expert(inn)en auf die Suche. Er durchstöbert sein Innerstes und beobachtet das Äußere. Denn cool zu sein bedeutet, das eigene Selbst zu sein.

 

Alle Termine findet Ihr im Spielplan!

 

 

2. Wettbewerb in Wort und Bild "Gefühle"

Gefühle auszudrücken ist manchmal nicht so einfach - am besten helfen uns dabei Worte und Bilder. Wir haben unsere Aktion "Gefühls-ZONE Zwickau" im Sommer 2023 mit einem kreativen Wettbewerb begleitet. Ihr durftet zu dem was und wie ihr gerade empfindet ein Bild zeichnen oder Eure Gefühle in einem Gedicht, einem Rap oder Ähnlichem umsetzen.

 

´Das Projekt „Gefühls-ZONE Zwickau“, welches im Februar 2023 ins Leben gerufen wurde, wird mit der Preisvergabe des Wettbewerbs „Gefühle in Wort und Bild“ im Dezember zu einem weiteren Höhepunkt kommen. Bei unserer Pressekonferenz im Juni wurde die Ausstellung der eingereichten Kunstwerke mit einem der Teilnehmer und dem dazugehörigem eingereichten Song "Wolken über dir" eröffnet. Die Ausstellung findet ihr momentan im Foyer des Puppentheaters.

 

Das Puppentheater möchte mit diesem Projekt auch in der neuen Season Kinder und Jugendliche bei psychischer Gesundheit unterstützen und wird weitere Aktionen umsetzen.

 

Ein großes Dankeschön geht an alle, die uns ihre Werke zugesendet haben! Wir waren überwältigt von so viel Kreativität!

 

Unter wundervollen Einsendungen wie Collagen und Gedichten hat uns auch ein Lied erreicht, welches Ihr euch gern anhören könnt. 


3. Wir gestalten eine Ethikstunde in eurer Klasse zum Thema "Gefühle"

Unsere Theaterpädagoginnen gestalten eine Unterrichtsstunde zum Thema "Gefühle" in Eurem Ethikunterricht. Meldet Euch einfach dafür bei uns an: sabine.weitzel@puppentheater-zwickau.de

 

Termine:

03.02. / 07.02. / 28.02. / 01.03. / 02.03. / 03.03. / 06.03. / 07.03. / 09.03. / 10.03.

 

Download
Wir gestalten Eure Unterrichtsstunde
Aushang A4 Ethikstunde.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.4 MB

4. Social Media Challenge auf Instragram und Tik Tok

Um Gefühlen Ausdruck zu verleihen gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten. Eine davon ist das Tanzen. Zeigt uns, wie Ihr Euch gerade fühlt in Form eines Tanzes oder ein paar lässiger Moves. Wir freuen uns auf Euren kreativen Input und versprechen, dass unsere Spieler*innen auch die ein oder andere ausgefallen Idee auf Instagram und Tik Tok für Euch bereit halten.

 

#dancemotion

#puppentheaterzwickau

5. Expertengespräch am 23.02. nach der öffentlichen Hauptprobe

Wir luden alle interessierten Lehrer, Sozialpädagogen, Eltern, ... zu einem großen Expertengespräch zu uns ins Puppentheater Zwickau ein - direkt im Anschluss an die öffentliche Hauptprobe zu "Große Jungs weinen nicht" (18 Uhr). Gemeinsam mit unseren Theaterpädagoginnen beleuchteten wir die verschiedenen Gefühle,  Blickwinkel und stellten Ihnen das Projekt "Gefühls-ZONE Zwickau" genauer vor. 

 


Die Aktion Gefühls-ZONE Zwickau wird gefördert durch: