Erst Blau, dann Gelb, dann Grün

Objekttheater für die Allerkleinsten.

ab 2 Jahre

Blau wohnt auf einer Insel. Auf dieser Insel ist alles blau: das Meer, der Himmel, der Luftballon, die Tasse – einfach alles. Hier ist Ruhe, hier ist Heimat. Doch plötzlich wird Blaus Ruhe jäh gestört: Laut schnatternd und knatternd bricht Gelb auf der Insel ein. Gelb möchte singen und spielen und befreundet sein. Zunächst skeptisch beginnt Blau sich schließlich zu öffnen und vielleicht wird ja doch noch eine Freundschaft draus. Blau, ja blau, sind alle meine Kleider, gelb ja gelb ist alles was ich hab...
Assoziativ können unsere kleinen Zuschauer lernen, die Welt der Farben mit ihrer wachsenden Umwelt zu verbinden.

Es spielen: Franziska Rilke und Sabine Weitzel
Regie & Text: Gundula Hoffmann
Ausstattung: Coco Ruch
Dramaturgie: Elisabeth Guzy


Die Inszenierung "Erst Blau, dann Gelb, dann Grün" spielen wir noch bis zum 15. März 2017 auch gern in Ihrer Kindertageseinrichtung. Anmeldungen bei Sylke Tröger:

info@puppentheater-zwickau.de oder 0375 2713290.