Fortbildungen für Lehrer und Erzieher


Szenisches Schreiben - Von der Idee zum Text zum Spiel

Mit Schülerinnen und Schülern Texte für Theater schreiben

Das Inszenieren einer selbstentwickelten Geschichte kann für Schülerinnen und Schüler hoch motivierend sein. Figuren und Situationen sind von den Akteuren erdacht, dadurch meist dicht an deren Lebenswirklichkeit und Erfahrung. Dabei geht es nicht darum sich selbst zu spielen, sondern mit Hilfe vielfältiger Inspirationsquellen (z.B. Gegenständen, Textfragmenten, Bildern) Themen zu finden und in Schreib- oder Erzählwerkstätten nach dramaturgischen Regeln zu einem spielbaren Text zusammenzufügen. Für eine Präsentation / Inszenierung kann aus vielfältigen Formen gewählt werden: Klassisches Heldendrama, Performance, Collage, szenische Lesung oder Figurentheater.

 

Die Fortbildung findet online statt. Wir nutzen die Plattformen Zoom und Padlet. Eine stabile Internetverbindung, ein Laptop oder PC (kein Smartphone oder Tablet) sind notwendig, da wir gemeinsam Texte schreiben.

Termine: 

20.01.2022, 09:00-14:45 Uhr

 

Ort:

Online – Fortbildung; Den Link zum Zoom-Meeting erhalten Sie einige Tage vor der Fortbildung.

 

Kosten:

Kostenlose Fortbildung für Lehrer über die Landesagentur Schule und Bildung (LaSuB)

 

www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen

 

Veranstaltungsnummer Z03998



Sprachförderung mit der Klappmaulpuppe

Die Klappmaulpuppe ist ideal zur Kontaktaufnahme auch mit schüchternen Kindern geeignet und bietet viele Möglichkeiten zur Sprachförderung. In dieser Fortbildung bauen Sie eine selbst gestaltete Klappmaulpuppe aus Schaumstoff.  Erste Übungen in der Puppenführung und praktische Anregungen bereiten Sie auf den spielerischen Einsatz in Schulen, Kitas und sozialen Einrichtungen vor.

Für eine Vertiefung Ihrer Spielpraxis und falls Sie Feuer gefangen und den großen Spaß am Spiel mit der Klappmaulpuppe entdeckt haben, empfehlen wir zusätzlich die Fortbildung Sprachförderung mit der Klappmaulpuppe II.

 

Termin:

28.04.2022, 09:00-14:30 Uhr

 

Kosten:

30 € pro Person zzgl. 5 € Materialkostenbeitrag

 



Theaterspielen - Modul 1: Jetzt geht's los!

Wie starte ich ein (Puppen-)Theaterprojekt in Kita, Schule, Hort oder Gemeinde?

 

Hier erfahren Sie, wie Sie mit Ihrer Gruppe ins SPIELEN kommen können. Erste Übungen, sogenannte Warm-Ups, schaffen eine Atmosphäre, die auch schüchterne Schüler*innen ermutigt. Was ist wichtig - Text aufsagen oder Gefühle und Situationen
SPIELEN? Wie können wir Körper und Stimme ausdrucksstark einsetzen? Wie können wir was aus unserer Theatergruppe herauslocken? Sie lernen Spiele und Übungen kennen, die Spaß machen und unterstützen. Anhand einer Geschichte und schnell gebauten Theaterfiguren setzen wir diese Erfahrung exemplarisch um. Das kostenlose Skript erleichtert es Ihnen, das Gelernte in Ihrer Theatergruppe auszuprobieren.

 

Diese Fortbildung ist der Auftakt zu einer Fortbildungsreihe. Die Module können unabhängig voneinander gebucht werden.

 

Termin:

21.09.2021, 09:00-14:30 Uhr

 

Ort:

Puppentheater Zwickau

 

Kosten:

30 € pro Person



Theaterspielen - Modul 2

 

Wie kommt die Geschichte auf die Bühne?

Sie möchten mit Ihrer Theatergruppe ein Bilderbuch, eine Geschichte oder ein Märchen inszenieren?


In dieser Fortbildung erhalten Sie Tipps, wie sie aus Prosavorlagen eine Theaterfassung gestalten. Sie erkunden Methoden, wie Ihnen das spielerisch gemeinsam mit Ihrer Gruppe gelingt. Sie lernen Spiele und Übungen kennen, die Spaß machen und Ihre Theaterarbeit unterstützen. Anhand eines Bilderbuches oder von Ihnen ausgewählter Texte erarbeiten wir exemplarisch eine Inszenierungsvorlage für ein Puppenspiel, Schauspiel oder einen Mix aus beiden Genres. Das kostenlose Skript erleichtert es Ihnen, das Gelernte einfach in Ihrer Theatergruppe auszuprobieren.

 

Diese Fortbildung ist das 2. Modul in einer Fortbildungsreihe. Die Module können unabhängig voneinander gebucht werden. Die Teilnahme an Modul 1 wird nicht vorausgesetzt.

 

Termin:

15.09.2022, 09:00-14:30 Uhr

 

Ort:

Puppentheater Zwickau

 

Kosten:

30 € pro Person



Unterstützung für Ihre Theater AG

Gern unterstützen wir Sie mit einem Probenbesuch und praktischen Tipps. Ganz gleich, ob Sie gerade neu mit einer Gruppe anfangen wollen oder schon mitten im Projekt stecken.

 

Für Kooperationspartner ist dieses Angebot kostenfrei.

 

Termin:

Nach Wunsch & Verfügbarkeit 

 

Kosten:

35€, ab 20 km Anfahrtsweg zzgl. Fahrtkosten



* Die Fortbildungen bauen nicht aufeinander auf und können auch individuell für Ihre Institution gebucht werden.

Flyerdownload

Hier finden Sie alle Informationen, Termine und Preise zu unseren Fortbildungen.

Download
Kursangebote Pädagogen Spielzeit 2021/2022
8-Seiter-Theaterpaedagogik-DRUCK.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB


Wichtig

Generalproben sind für alle Erzieher und Lehrer kostenlos!
Sie wollen sicher sein, dass die Inszenierung für Ihre Schüler/Kinder genau das Richtige ist? Besuchen Sie kostenlos unsere Generalproben. Die Voranmeldung ist aus Kapazitätsgründen

erforderlich.

 



Anmeldung

bei Sylke Tröger unter:

info@puppentheater-zwickau.de oder 0375 2713290

 

 

Bitte beachten Sie unter https://www.puppentheater-zwickau.de/j/privacy die Hinweise zur Emailverwaltung der Puppentheater Zwickau gGmbH.